Schlüsselreiz

Du hast mir den wirren Kopf gewaschen mit deiner Klarheit zer zaust und ver filzt fühlst mir auf den Fang Zahn mit deiner Zunge an meinem Schmelz Punkt und bringst mich zum sie den sweet spot eingekreist auf dünnem Eis Schnee ver wehend meine Spuren ich laufe über deinen Rücken heiß und kalt so geschmolzen und fest wenn ich deine Ferne überlebe in der Wildnis raubst du mir alles gibst du mir Standhaftigkeit dem Winter Wolf der in deinem Schoß seinen Schafspelz trägt wollen und du entschärfst mich entspannst meine drahtigen Sehnen ziehst mir die Nieten aus den Metall Trägern ich er gebe mich deinen Waffen hin.

15.11.07 21:13

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen